1 - Partie Vignoble

Ein starkes Terroir
im Dienst des Weines

Entdecken
2 - Partie Vignoble

Vinification traditionnelle
et en élevage

En savoir plus
Propriété Bourdieu

Herzlich Willkommen auf Château Bourdieu

Entdecken
Boutique du château

Gönnen Sie sich etwas Gutes
Zum
Einkauf

Kaufen

Geschichte

Château Bourdieu

Das Château Bourdieu gehört zu den ältesten Weingütern der Gegend um Blaye. Hier wurde zum ersten Mal durch die Römer, etwa 50 Jahre vor der christlichen Zeitrechnung, Wein angebaut. 1464 auf einem Felsvorsprung gebaut, wie es bei einem großen Wohnsitz im Mittelalter üblich war, überragte das Château seine Weinberge. Bis ins 18.Jahrhundert hinein wechselte der Besitz mehrmals zwischen bedeutenden Rittern der Region.  Dann wurden unsere Weine zu einem Tauschobjekt mit Amerika und den angelsächsischen Ländern. Durch Luc Schweitzer, dem stolzen Erbe einer Winzerfamilie über fünf Generationen hinweg, bleibt das Können in der  Familientradition bestehen. Sie können bei ihm Weine entdecken, die mit Liebe, Begeisterung und Respekt der Tradition gegenüber, entstanden sind. Unterstützt wird er heute von seinen beiden Söhnen, Ludovic und Richard. Mit ihnen werden Unternehmensentscheidungen getroffen,  die für eine positive Weiterentwicklung im Unternehmen sorgen.

Blaye, Côtes de Bordeaux

Lange bevor Wein im Medoc angebaut wurde, haben sich schon die Griechen und dann die Römer in der Gegend um Blaye niedergelassen, um Weinbau zu betreiben. Nach und nach entwickelte sich das Gebiet um den Hafen von Blaye zu einem Weinbaugebiet, hier wurde der Wein eingeschifft. 1938 wurde die erste Bezeichnung für eine kontrollierte Herkunft, ( AOC , Appellation d’Origine Contrôlée) eingeführt: Premières Côtes de Blaye. Ein Verzeichnis von Auflagen legt die Höchstgrenze des Ernteertrages, die erlaubten Rebsorten, den natürlichen Alkoholgehalt der Reben fest. In den 80er Jahren  schlossen sich junge Winzer zusammen und gründeten das Maison du Vin de Blaye. Hierzu finden Sie Information unter :http://www.vin-blaye.comUm bei einem größeren Publikum verstanden zu werden, wird das Anbaugebiet Premières Côtes de Blaye 2008 zu Blaye, Côtes de Bordeaux umgenannt.

Weinbaugebiet

Unser Weingut liegt  nahe der Girondemündung und ist bepflanzt mit den traditionellen roten Rebsorten Merlot,  Cabernet franc, Cabernet sauvignon und Malbec und entwickelt sich harmonisch auf einem kies- und sandhaltigem Kalk-Lehmboden. Unser Weingut wird traditionsbewusst bearbeitet und wir gehen respektvoll mit der Natur um. Der Weinberg ist unser Arbeitsplatz, ihn zu schützen ist jeden Tag unsere Aufgabe. Wir denken an unsere Umwelt und arbeiten mit Respekt, um Trauben von großer Qualität zu erhalten. Unsere ganze Aufmerksamkeit gilt einem vernünftigen Schnitt der Reben, einer qualitativen Auswahl der Knospen und auch einer totalen Entfernung der Blätter, um die Sonneneinstrahlung auf die Trauben zu begünstigen. Der Wein ist Sohn von Sonne und Erde. Dazu kommt unsere Sorgfalt über das ganze Jahr hinweg, unser « savoir-faire », die die Frucht des Weinbergs  zu einer perfekten Ernte werden lässt.

Weinbereitung

Traditionelle Weinbereitung

Milliarden kleiner Weinbeeren werden ausgelesen, sortiert und dann nach unseren traditionellen Methoden zu Wein verarbeitet. Während der Weinbereitung  wird der Most 6 bis 8 Tage gären und anschließend etwa fünf Wochen mazerieren.  Unser Ziel ist es, den Saft möglichst lange mit der Haut und den Traubenkernen in Kontakt zu lassen, so erhalten wir die beste Extraktion, die unserem Wein die intensive Farbe und seine volle Struktur gibt. Der Weinkeller ist ganz mit Inoxfässern , die temperaturregulierbar sind, ausgestattet. So kann die Gärung sehr genau überwacht werden. Wir bringen unser ganzes Können, unsere volle Aufmerksamkeit, und unsere Sorgfalt ein, um Ihren Gaumen durch die Qualität und die Natürlichkeit unserer Weine zu bezaubern.

Reifung

Nach dieser etwa fünf Wochen dauernden Weinbereitung kommen einige gut ausgewählte Weine in neue Eichenfässer, deren Qualität einen entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung des Weines hat. Wir lassen unsere Weine nach der Methode der edlen Bordeauxweine 12 bis 14 Monate in diesen Fässern reifen.

Unsere Weine

Château Bourdieu N° 1

Château Bourdieu N°1 2014

Ce Bourdieu N°1 vous offre au regard une belle robe, couleur grenat profond et des reflets rouges vifs. Son nez complexe et expressif est accompagné de merveilleuses notes toastés et de fruits, tels que le cassis, la mûre ou la groseille, … Sa bouche est structurée, étoffée et ample grâce à ses tanins soyeux et offre une finale concentrée sur le fruit.
Réunit de son élégance, son charme et son équilibre, ce Château Bourdieu N°1 2014 est prêt à vous séduire par sa générosité aromatique.

Accords Mets & Vins : Il vous sera particulièrement apprécié sur toutes les viandes rôties ou en sauces, ainsi que les fromages.
Prêt à boire dès à présent à 18°C.

Médaillé Or au concours de Mâcon 2015

Château Bourdieu Tradition

Château Bourdieu 2012 Tradition

Der Château Bourdieu, traditionell hergestellt, hat eine intensive rubinrote Farbe. Sein fruchtiges Aroma wird Ihre Sinne bezaubern. Im Mund verschmelzen sich der Geschmack von roten Früchten, Cassis und Stachelbeeren. Der Wein ist rund, leicht und vollmundig und so, angenehm zu trinken.

Dieser Wein eignet sich besonders zum Aperitif, ebenso zu gegrilltem Fleisch oder zu Salaten.

Man trinkt ihn zwischen 16° – 18°C.

Château Bourdieu Elevé en Fût de Chêne

Château Bourdieu Cuvée des Grands Chênes 2014

Le Château Bourdieu Cuvée des Grands Chênes vous présente sa robe colorée et concentrée, laissant apparaître les senteurs boisées. Son nez est expressif grâce à son boisé grillé et torréfié et son fruité de cassis et de mûre. Sa bouche structurée et charpentée donne des saveurs vanillées, assez suaves et quelques peu fumées.

Accords Mets & Vins : Un mariage heureux avec foie gras mi- cuit, gibier, poisson (Lamproie à la bordelaise), viande rouge et fromages.

Prêt à boire dès à présent à 18°C.

Château Bourdieu BIB

Château Bourdieu BIB 2014

Der Bag In Box des Château Bourdieu zeigt eine prächtige Farbe. Er hat ein starkes Aroma und ist würzig im Mund. Er wird Ihnen die Freude eines Weines bringen, der sich vollständig entfaltet hat.

Er eignet sich besonders zum Aperitif, Fisch, Fleisch, foie gras, Salat oder Käse.

Bewahren Sie den Bag In Box im Kühlschrank auf und nehmen Sie ihn eine halbe Stunde vor dem Essen heraus.

Kontakt

Ihr Name ( verbindlich)

Ihre mail-Adresse (verbindlich)

Thema

Ihre Nachricht